Sie sind tekom-Mitglied?* Sichern Sie sich in Kürze Ihren Platz! First come, first serve.

Die offizielle Registrierung für tekom-Mitglieder ist ab sofort hier möglich.

* Werden Sie tekom-Mitglied und nutzen Sie das gesamte Angebot der tekom SummerCON kostenlos. Hier finden Sie Informationen zur Mitgliedschaft. Interessenten haben einen limitierten Zugang auf die Inhalte der SummerCON.

 

Wie nehme ich teil?

Für eine Teilnahme an der tekom-SummerCON benötigen Sie einen Internetzugang, sowie einen Laptop, einen Computer oder ein Smartphone. Bitte registrieren Sie sich im Voraus - die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie etwa 30 Minuten vor Vortragsbeginn einen Link, um teilzunehmen. Unsere Plattform ist ausschließlich web-basiert, das bedeutet, Sie müssen hierfür keine Software herunterladen.

Alle Vorträge werden aufgezeichnet und ausschließlich den tekom-Mitgliedern zur Verfügung gestellt - auch nach der Konferenz.

Bitte schalten Sie während des Vortrags Ihr Mikrofon stumm.

Wir freuen uns, wenn Sie aktiv an der Konferenz teilnehmen!

Stellen Sie Fragen im Chat, diskutieren Sie mit oder begeistern Sie auch Ihren Kollegen oder Ihre Kollegin mit dabei zu sein.

10:00 - 10:45 Uhr      

Isabelle Fleury: Digitalisierung bedeutet Veränderung. Wie fängt die Technische Kommunikation dies an und auf? 

11:15 - 12:00 Uhr

Carl Carlheim-Gyllensköld: How to enable more colleagues to create content

14:00 - 14:45 Uhr

Torsten Gruchmann: Usability for Life

14:50 - 15:20 Uhr

David Bodensohn: [i]-match, das Language-Management-System

16:00 - 16:45 Uhr

Ekaterina Mitova / Dimitier Simov: Your content (r)evolves around objects

17:15 - 18:00 Uhr

Anton Bollen: Das Wichtigste bei Videos: Worauf man bei der Videoerstellung achten sollte

Jetzt anmelden!

11:00 - 11:45 Uhr     

Svetlana Yaksheneva: Evolution Through Communication

12:15 - 13:00 Uhr                     

Paula Stern: How to win an argument with a product manager: defending your documentation

15:00 - 15:45 Uhr

Roland Schmeling: Wie gut ist die Anleitung?

15:50 - 16:20 Uhr

Dr. Matthias Gutknecht: «Frag halt!» – Von der Arbeitsanleitung zum persönlichen Coach für Produktwissen

17:00 - 17:45 Uhr

Andrew Mills: How to easily transform your videos and podcasts with professional-quality voice-overs – regardless of your budget or experience

Jetzt anmelden!

10:00 - 10:45 Uhr       

Jennifer Czeschka: Projektaufwände anhand von Kennzahlen und einer Entscheidungsmatrix richtig schätzen

11:15 - 12:00 Uhr

Thomas Katzenmeier und Berthold Strucken: Rexroth Produktinformationsportal - der schnelle Weg vom PDF zum CDP

14:00 - 14:45 Uhr

Maaike Groenewege: Tech writers, chatbots need you!

15:15 - 16:00 Uhr

Kai Weber: Topic-basiertes Schreiben - wie anfangen?

16:05 - 16:35 Uhr

Tool Präsentation

17:00 - 17:45 Uhr

Kirk St. Amant: Communication Processes to Address Public Health Crises: A Cognitive Approach 

Jetzt anmelden!

11:15 - 12:00 Uhr                             

Alexander Gigga: Neuronale MT I Kundenspezifisches Engine Training vs. Generisches: Post Editing im Vergleich

14:00 - 14:45 Uhr     

Ulf Lanekoff: Illustration-based information

15:15 - 16:00 Uhr

Leah Guren: Teaching Logic to Content Developers and Technical Editors

16:05 - 16:35 Uhr

Nolwenn Kerzreho & Robert Bredlau:  A Day in the Life of a Technical Writer - Working with Topics in IXIASOFT CCMS

17:00 - 17:45 Uhr

Thomas Ziesing, Philipp Binder, Ulrike Parson, Stephan Steurer & Jan Oevermann: Wie unsere Doku sprechen lernte - Doku mal eben für den Chatbot nutzen, geht das?

Jetzt anmelden!

Unsere Gold-Sponsoren